Path:
Volume Heft 1 Darmstädter Bibliotheken im World Wide Web

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 30.1996 (Rights reserved)

THEMEN--------------------------------------!_______ Neue Medien Für die Aufbereitung der Suchergebnisse wird ein leistungsfähiges Programm aus dem Braunschwelger Allegro-System verwendet (srch), das eine optisch anspruchsvolle Präsentation der gefundenen Informationen ermöglicht und zusätzlich den schnellen Zugriff auf Allegro-Daten erlaubt. Die Recherche in den angebotenen Katalogen erfolgt über eine integrierte Suchmaske, in der verschiedene Kategorien abgefragt werden können. Die Auswahl des jeweili- gen Katalogs kann direkt innerhalb der Suchmaske über ein Aufklapp-Menü (pulldown) erfolgen. Für verschiedene Verknüpfungen von Suchbegriffen können diese ebenfalls über Pulldown-Menüs ausgewählt werden, z. B. für eine verknüpfte Suche nach zwei Verfassern, mehreren Stichworten, etc. Bei der Eingabe der gesuchten Begriffe können zusätzlich die gängigen Regulär Expressions (,,extended regex") verwendet werden, wodurch sich besonders vielseitige und flexible Abfragemöglichkeiten ergeben. Regular Expressions sind ein international anerkannter (X/Open-) Standard in der Informations- verarbeitung zur Erkennung und logischen Erschließung von Begriffs- und Textmustem. Beliebige Kategorienverknüpfungen sind dabei ebenso möglich wie die Benutzung von ,,Wildcards". Für die kombinierte Recherche im Sy- stem sind alle üblichen logischen Verknüpfungen - auch zwischen verschie- denen Kategorien - erlaubt. Darüber hinaus kann die Trunkierung beliebig gewählt werden (links, mittel, rechts). Dies ermöglicht besonders flexible Suchmöglichkeiten, wie sie nur von sehr wenigen Systemen geboten werden und zur Zeit einzig in unserem WWW-Dienst verwirklicht sind. Die integrierte Suchmaske eröffnet den Benutzem verschiedene Möglichkei- ten zur Darstellung der Recherche-Resultate, bzw. den Datenzugang über verschiedene Modi; wird nur das oberste Feld ausgefüllt, so erhält man als erstes eine Liste passender Namen von Verfas- sern und/oder Institutionen bzw. passender Titeleinträge. In dieser Liste kann man dann durch einfaches ,,Anklicken" den gewünschten Eintrag auswählen und ausführlich anzeigen lassen. Das Navigieren (rückwärts/vorwärts) zwi- schen Listen- und Titelanzeige ist dabei je nach verwendetem Browser (s.u.) beliebig oft möglich. Wird das Feld für die Listensuche freigelassen, so können die übrigen Felder ausgefüllt werden, um unmittelbar eine direkte, ausführliche Anzeige der ge- fundenen Titel zu erhalten. Über Pulldown-Menüs können für die einzelnen Felder die jeweils gewünschten Kategorien ausgewählt werden. Das Ausfül- len mehrerer Felder führt stets zu einer UND-verknüpften Suche, für eine ODER-Verknüpfung sind mehrere Begriffe innerhalb eines Feldes mit dem Pipeline-Zeichen ( l ) zu verknüpfen. Die Recherche kann nach Erscheinungs- jahr und/oder ISBN/ISSN zusätzlich eingegrenzt werden. 82 BlBLIOTHEKSDIENST 30. Jg. (1996), H. 1
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.