Path:
Volume Heft 5 "Fernleihe – wie lange dauert das denn?"

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 30.1996 (Rights reserved)

Leihverkehr. .THEMEN Abb. 2: b) Laufzeit gelieferter Fernleihen längste durchschn. linsgesamt Dohne Nr. 11 Bohne Nr. 9 Bohne Nr. 9 u. 11 Tabelle 2 Bibliotheken kürzeste Gelieferte Fernlei- längste durchschnittliche hen (unabhängig Laufzeit Laufzeit Laufzeit vom Bestelldatum) insgesamt 845 6 196 22,38 ohne Nr. 1 1 829 6 196 21,09 ohne Nr. 9 436 6 148 20,57 ohne Nr. 9 420 6 112 17,95 und 11 In Abb. 3 ist der prozentuale Verlauf der erledigten Aufträge während der ersten 40 Tage am Beispiel der Bibliothek Nr. 9 dargestellt. BIBLIOTHEKSDIENST 30. Jg. (1996), H. 5 913
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.