Path:
Volume Heft 5 Köszönöm és Viszontlátásra: Informationen und Eindrücke, gesammelt in 10 ungarischen Bibliotheken

Full text: Bibliotheksdienst (Rights reserved) Issue 30.1996 (Rights reserved)

Ausland ________________________________ THEMEN einheitlich, sollen es aber werden. Selbstverständlich gibt es eine biblio- thekswissenschaftliche Fachbibliothek, fein untergebracht im 8. Stock der Széchényi-Nationalbibliothek. Sie sammelt und dokumentiert, was Biblio- theks- und Informationsexperten brauchen können. Bei der ungarischen Lite- ratur ist Vollständigkeit angestrebt. Eine repräsentative Zusammenstellung ausländischer Titel existiert ebenfalls: was die deutsche Fachliteratur angeht, ist sie wesentlich vollständiger vertreten als in vielen deutschen wissenschaft- lichen Bibliotheken. Der Bestand setzt sich zusammen aus 42.000 Monogra- phien (60 % ausländische), 20.000 gebundenen Zeitschriften, 460 abonnierten Periodika, 4.800 Übersetzungen, 4.800 Diplomarbeiten und etwa 3.500 ,,vermischten" Dokumenten (Reiseberichte, Dissertationen, Bibliotheksführer). Ein Kabinettstückchen bildet die umfangreiche Sammlung nationaler und internationaler Bibliothekswerbematerialien (Plakate, Plastiktüten, T-Shirts, Regenschirme usw.). Erschlossen werden die Bestände noch durch Zettelka- taloge. Ein Zuschuß für die Einrichtung eines EDV-gestützten Kataloges wird erwartet. Das Zentrum führt den Zentralkatalog bibliothekswissenschaftlicher Literatur und Dissertationen in Ungarn und ist IFLA-Clearinghouse. Von den hauseigenen Publikationen sollen erwähnt werden: ,,A magyar Konyvtâri Szakirodalom Bibliogrâfiâjà" (Bibliographie der ungari- schen Fachliteratur auf dem Gebiete der Bibliothekswissenschaft). Eine Zusammenstellung der gesamten ungarischen Fachliteratur: Zeitschrif- ten, Jahrbücher und Sammelwerke werden ausgewertet, Zeitungsartikel do- kumentiert. Erscheinungsweise: zweimal jährlich mit systematischer Gliede- rung und Register. ,,Konyvtâri Figyelö" (Bibliotheksrundschau) Veröffentlicht viermal jährlich Beiträge ungarischer und ausländischer Autoren und umfangreiches Dokumentationsmaterial (Abstracts und Rezensionen). Eine Inhaltsübersicht gibt kurze Abstracts der wichtigsten Artikel in englischer Sprache. ,,Konyvtâri es informatikai Központi Gyarapodâsi jegyzék" (zentrales Zugangs- verzeichnis des Bibliothekswesens und der Informatik) Neuerwerbungsverzeichnis viermal jährlich mit ausländischen Titeln zur Biblio- thekswissenschaft, die sich in der Bibliothekswissenschaftlichen Fachbiblio- thek oder anderen ungarischen Bibliotheken befinden. ,,Hungarian library and information science abstracts" referiert zweimal jährlich ungarische bibliothekswissenschaftliche Literatur in englischer Sprache. In dem der Besichtigung vorausgehenden Gespräch klang neben den Fi- nanzproblemen Besorgnis über den unkoordinierten Ankauf und Einsatz un- terschiedlicher EDV-Systeme in ungarischen Bibliotheken an, der eine lan- BlBLIOTHEKSDIENST 30. Jg. (1996), H. 5 819
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.